STF im Oktober

Das café allerlei öffnet seine Türen für das Stadtteilforum Linden-Süd am 6.10.22 um 19.30 Uhr ! Im September haben wir in Gruppen am Handlungsprogramm des STF gearbeitet. Wir haben ergänzt, verändert und diskutiert. Für das Treffen im Oktober hat die AG Koordination alle Beiträge zusammengetragen und strukturiert. Wir haben Themenfelder und konrete Idee zur Umsetzung … Weiterlesen …

café allerlei im September

Im café allerlei im Treffpunkt Allerweg ist viel los im September. Unter anderem gibt es Finissage der aktuellen Ausstellung am 23.9. mit den Künstler*innen, der Jury und mit einer herzlichen Einladung gern dazu zu kommen. Am 29.09. startet eine neue Ausstellung der Künsterlin Regina Stark. Download: Programm September 2022

Pfandbons spenden und Gutes tun

Herzlichen Dank für eure vielen gespendeten Pfanbons im REWE-Markt in der Göttinger Straße! Jeder gespendete Bons geht auch weiterhin in unseren Stadtteil. Durch unseren Trägerverein, den FELS e. V., können damit so tolle Aktionen wie der Kinder-JugendKulturSommer (JuKiKS), unser Stadtteilfest „Lust auf Linden-Süd“ und vieles andere unterstützt werden . Wir danken euch und dem Rewe-Markt … Weiterlesen …

NiL-Programm im September

Das Normal in Linden (NiL) starte mit vollem Programm aus der Sommerpause: „Besonders möchten wir auf unsere Projektreihe „inklusives Rappen mit Spax“ hinweisen bei der junge Menschen ihren eigenen Rap-Song mit dem Rapper Spax schreiben, aufnehmen und dann auch aufführen.“ Lust, mitzumachen? Hier gibt es alle Informationen https://normalinlinden.de/

„Mein Quartier 2030“ – Linden-Limmer

Am 12. Juli 2022 fand die öffentliche Abschlusspräsentation im Forum der Egestorffschule zum Integrierten Entwicklungskonzept „Mein Quartier 2030“ – Linden-Limmer statt. Die Präsentation des Abends ist auf die Webplattform https://meinquartier2030-ll.de veröffentlicht. Es besteht nochmals die Möglichkeit für alle Interessierten bis zum 11. September 2022 Anregungen einzubringen. Danach wird der Entwurf des Abschlussberichts in die verwaltungsinterne … Weiterlesen …

STF im September

01.09.2022 Wir starten nach der Sommerpause am 1. September um 19.30 Uhr im café allerlei! mit einem Thema für eine große Runde: Dein Thema in Linden-Süd! Welches Thema beschäftigt dich? Welches Thema ist wichtig im Stadtteil? Welches neue Thema kommt auf uns zu? Wir tauschen uns aus, besprechen Idee und blicken auf 2023 Wir freuen … Weiterlesen …

STF grillt im Juli + Aktionen im Hof

Am 7. Juli 2022 findet das alljährliche Grillen des Stadtteilforums Linden-Süd statt. Und davor gibt es noch ein kleines Fest im Hof des Treffpunkts Allerweg. Wir besorgen Grill + Getränke + Tische/Bänke. Du bringst dir einen Teller mit, Grillgut und was du so magst und insgesamt haben wir dann einen schönen #wirlebenvielfalt Grillabend. Wer zum … Weiterlesen …

JugendKinderKulturSommer JuKiKS 2022

Am Montag den 27. Juni, um 11 Uhr startet auf dem Schulgelände der Egestorffschule der JugendKinderKulturSommer JuKiKS 2022! Auch die Kindergartengruppen sind dazu herzlich willkommen! Der Auftakt markiert den Start der Reise durch die Welten Linden-Süds. Am 27. Juni ist es für die Schulkinder bereits möglich, den ersten Stempel in den Reisepass (Broschüre) zu bekommen … Weiterlesen …

PM: Anhörung zur „Zukunft des Stadtteilzentrums Allerweg“ im Stadtbezirksrat Linden-Limmer

Das Stadtteilforum Linden-Süd teil mit: Der Stadtbezirksrat Linden-Limmer lädt in seine Sitzung am 22.6.2022 zur Anhörung zum Thema „Zukunft des Stadtteilzentrums Linden-Süd“ ein.Angehört sind das Quartiermanagement Linden-Süd sowie für die Kampagne „Stadtteilzentrum Linden-Süd JETZT!“ die Vertreter:innen des Stadtteilforums Linden-Süd und des FELS e.V. „Es wird darum gehen, den aktuellen Stand darzulegen und für das von … Weiterlesen …

WICHTIG: 22.06. 18 Uhr Anhörung im Stadtbezirksrat „Stadtteilzentrum Linden-Süd JETZT!“

Wir sind am 22.6.2022 in den Stadtbezirksrat Linden-Limmer zur Anhörung zum Thema „Zukunft des Stadtteilzentrums Allerweg“ eingeladen!In der Anhörung werden Vertreter:innen des STF, FELS e.V. und Quartiermanagement die ebeno lange wie mühselige Geschichte des Treffpunkts Allerweg, seiner vielen Unzulänglichkeiten und unsere Neukonzeption vorstellen. Zudem erwartet der Stadtbezirksrat von der Verwaltung die Antwort auf die von … Weiterlesen …